Unterstützung der Kultur in Billerbeck & Lüdinghausen

Ein Verein für die Burg Vischering & die Kolvenburg

 Die „Freunde und Förderer der Kulturzentren Burg Vischering und Kolvenburg e.V.“ richten sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Hauptanliegen des Vereins ist die Unterstützung des kulturellen Lebens rund um die Burg Vischering in Lüdinghausen, der Kolvenburg in Billerbeck und im ganzen Gebiet des Kreis Coesfelds. In der Gründungsversammlung im März 2020 im Veranstaltungsraum der Burg Vischering wurde die Vereinssatzung verabschiedet - und natürlich der Vorstand gewählt.

 

Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr fungiert als Vorsitzender; Sabine Neuser ist seine Stellvertreterin. Marion Kessens wurde als Schatzmeisterin gewählt; weiteres Vorstandsmitglied ist Kreisdirektor a.D. Joachim L. Gilbeau. „Damit wurde der Grundstein für ehrenamtliches Engagement und Beteiligung aller Interessierten gelegt, die sich unseren Kulturzentren freundschaftlich verbunden fühlen“, betont Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr.

 

Gern werden Beitrittserklärungen entgegengenommen. Wer Interesse oder Fragen hat, kann sich per E-Mail bei Sabine Neuser (sabine.neuser@web.de) melden – oder telefonisch unter der Rufnummer 02591 / 79 90-0 (Burg Vischering). Anfragen sind auch unter der E-Mail-Adresse kultur@kreis-coesfeld.de möglich. 


Kolvenburg & Burg Vischering

Zwei Burgen in zwei traumhaft schönen Orten im Münsterland

Die Burg Vischering in Lüdinghausen

Die Kolvenburg in Billerbeck



Unterstützen Sie uns!

Zweck des Vereins ist die Förderung von Volks- und Berufsbildung, Kunst und Kultur. Dieser wird verwirklicht insbesondere durch Unterhaltung der Kutlurzentren, Pflege der Kunstsammlungen sowie die Bildung von Erwachsenen und Jugendlichen durch Vorträge, Führungen und Workshops. Der Verein ist selbstlos tätig und finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Jahresbeiträge

Einzelperson: 50,00 EUR
Paarmitgliedschaft: 80,00 EUR
Rentner/Pensionäre: 30,00 EUR
Firmen/jur. Personen: 150,00 EUR
Schüler/Studenten/Personen unter 25 Jahren: 12,00 EUR